DRUCKEN

Beginn, Ende


up

Wann beginnt die Versicherung?

Die Selbstversicherung beginnt

  1. bei erstmaliger Inanspruchnahme mit dem Tag des Beginnes der geringfügigen Beschäftigung - wenn der Antrag binnen sechs Wochen nach diesem Zeitpunkt gestellt wird und
    bei Personen, die mit Dienstleistungsscheck entlohnt werden, mit dem Tag des Beginnes der ersten Beschäftigung - wenn der Antrag spätestens bis zum Ablauf des nächsten Kalendermonates gestellt wird.
  2. Sonst mit dem auf die Antragstellung folgenden Tag.
Im Falle der Beendigung durch
  • freiwilligen Austritt oder
  • Nichtzahlung der Beiträge

beginnt sie frühestens nach Ablauf von drei Kalendermonaten nach dem Ende der vorangegangen Selbstversicherung.
up

Wann endet Sie?

Die Selbstversicherung endet

mit dem Wegfall der Voraussetzungen, zum Beispiel:
  • mit Ende der geringfügigen Beschäftigung
  • mit Beginn einer Pflichtversicherung in der Kranken- und/oder Pensionsversicherung
  • mit Verlegung des Wohnsitzes ins Ausland
  • bei Personen, die mit Dienstleistungsscheck entlohnt werden: Mit Ablauf des ersten Kalendermonates, wenn für zwei aufeinander folgende Kalendermonate kein Dienstleistungsscheck eingelöst wird.
  • Ein neuerlicher Antrag kann jederzeit gestellt werden, wenn die Voraussetzungen wieder vorliegen.

mit dem Tag des schriftlich erklärten Austritts
  • Ein neuerlicher Antrag kann frühestens nach Ablauf von drei Kalendermonaten nach dem Ende der vorangegangen Selbstversicherung gestellt werden.

wenn der fällige Beitrag nicht binnen zwei Monaten nach Ablauf des Monates, für den er gelten soll, gezahlt worden ist - mit dem Ende des Monates, für den zuletzt ein Beitrag entrichtet worden ist.

  • Ein neuerlicher Antrag kann frühestens nach Ablauf von drei Kalendermonaten nach dem Ende der vorangegangen Selbstversicherung gestellt werden.
Zuletzt aktualisiert am 07. Juli 2016