Untermenü anzeigen
DRUCKEN

Diabetes mellitus

Verwandter Begriff: Zuckerkrankheit

Diabetes mellitus wird umgangssprachlich auch Zuckerkrankheit genannt, da alle Typen des Diabetes eine Erhöhung der Blutzuckerspiegel gemeinsam haben. Sie ist eine sehr häufige - und auf Grund der manchmal lange fehlenden Symptome oft spät entdeckte - Krankheit. Dabei ist gerade die frühzeitige Erkennung und Behandlung zur Vermeidung von gefährlichen Folgeschäden wie Nierenversagen, Herzinfarkt, Schlaganfall, Augenerkrankungen, Fuß- oder Beinamputationen oder Nervenschmerzen sehr wichtig.

Seniorin beim Messen der Zuckerwerte_Foto: www.shutterstock.com