DRUCKEN

Physiotherapie


Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten erheben Defizite im Bewegungsverhalten bzw. im Bewegungsablauf und erstellen auf Grund der ärztlichen Verordnung gemeinsam mit der Patientin bzw. dem Patienten einen Behandlungsplan.

Die Physiotherapie stellt einen Teil der physikalischen Therapie in der Krankenbehandlung dar. Sie dient der

  • Vorbeugung von Haltungsschäden bzw. Gelenksschädigung,
  • Erhaltung der Mobilität bzw.
  • Wiederherstellung der Mobilität nach Unfällen, Schlaganfällen und neurologischen Erkrankungen wie z. B. Multiple Sklerose, Morbus Parkinson


Behandlungsschwerpunkte bei Erwachsenen und Kindern

  • Bei Störungen des Bewegungsapparates
  • Nach einem Schlaganfall
  • Bei angeborenen Entwicklungsstörungen



Physikalische Therapien erhalten Sie

  • in Vertrags- und Wahlinstituten für physikalische Medizin,
  • in den Physikoambulatorien der NÖGKK,
  • bei Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten sowie
  • bei Heilmasseurinnen und Heilmasseuren.


Vertragsinstitute für physikalische Medizin
haben mit dem Krankenversicherungsträger einen Vertrag abgeschlossen. Der Vertrag enthält z. B. Bestimmungen über die Honorarordnung und die Rechte und Pflichten der Vertragseinrichtungen. Unsere Vertragsinstitute verrechnen die Honorare für Vertragsleistungen direkt mit uns.

Wahlinstitute für physikalische Medizin, Physiotherapeutinnen/Physiotherapeuten und Heilmasseurinnen/Heilmasseure
haben mit der NÖGKK keinen Vertrag abgeschlossen. Sie sind somit nicht an die Tarife der Krankenversicherungsträger gebunden und können die Höhe ihrer Honorare (Preise) für die erbrachten Leistungen frei bestimmen. Therapeutinnen/Therapeuten und Masseurinnen/Masseure dürfen nur jene Behandlungen erbringen, für welche sie auf Grund ihrer Ausbildung gesetzlich ermächtigt sind.

Sie werden als Privatpatientin bzw. Privatpatient behandelt und müssen die Rechnung selbst bezahlen. Nach Vorlage der saldierten Honorarnote und der bewilligten Originalverordnung erhalten Sie die tarifmäßige Kostenerstattung.

linkEigene Einrichtungen der NÖGKK

linkInfos über Institute/Therapeutinnen und Therapeuten/Heilmasseurinnen und Heilmasseure

linkPhysio Austria - Infos über Physiotherapie

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015