DRUCKEN

Bezugsbestätigung


Nach der Zuerkennung des Kinderbetreuungsgeldes oder der Beihilfe zum Kinderbetreuungsgeld erhalten Sie automatisch eine Bezugsbestätigung mit der Post. Sie dient zu Ihrer Information.

Auch über jede nachträgliche Änderung bei der Höhe oder Dauer senden wir Ihnen eine Bezugsbestätigung zu.

Wenn Sie zusätzlich eine Bestätigung benötigen (z. B. für die Wohnbauförderung), können Sie diese problemlos in unseren Service-Centern anfordern. Bei persönlicher Abholung bringen Sie bitte einen Lichtbildausweis mit. Auf Grund der Datenschutzbestimmungen dürfen wir die Bestätigung nur dem Antragsteller aushändigen.

Für die Arbeitnehmerveranlagung beim Finanzamt ist es nicht notwendig, eine Bestätigung anzufordern. 

linkService-Center der NÖGKK

linkInfos Arbeitnehmerveranlagung

Zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2016