DRUCKEN

Impfkosten und -möglichkeiten


up

Was kostet die Impfung?

Der Impfstoff selbst kostet € 45,70 für Jugendliche bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres; darüber hinaus bezahlen Sie € 49,10 (Stand Jänner 2016).  
Im Aktionszeitraum vom 1. Jänner 2016 bis 31. Juli 2016 wird der FSME-Impfstoff vergünstigt abgegeben: Die Kosten betragen € 30,30 für Jugendliche bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres, für ältere Personen € 34,80.

Bei einer Erstuntersuchung kann Ihre Hausärztin oder Ihr Hausarzt feststellen, ob Sie aus medizinischer Sicht geimpft werden dürfen. Die Kosten dafür werden über die e-card mit unserer Kasse verrechnet - somit ist diese Untersuchung für Sie kostenlos.

Führt Ihre Hausärztin oder Ihr Hausarzt die Impfung durch, dann ist dies eine Privatleistung und wird Ihnen von der Ärztin bzw. vom Arzt in Rechnung gestellt. Sie kann nicht zum Rückersatz bei unserer Kasse eingereicht werden! Die Höhe dieses Honorars erfragen Sie bitte bei Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt.

   linkImpfzuschuss der NÖGKK  

up

Wo können Sie sich impfen lassen?

In den meisten Fällen wird Ihre Hausärztin oder Ihr Hausarzt die Impfung durchführen. 

Darüber hinaus können Sie sich auch bei der Amtsärztin bzw. beim Amtsarzt in den jeweiligen Bezirkshauptmannschaften impfen lassen.

Großbetriebe, Schulen oder Gemeinden führen vielfach eigene Impfaktionen durch.

   linkBezirkshauptmannschaften in NÖ  

   linkÄrztinnen und Ärzte in NÖ  

Zuletzt aktualisiert am 17. Februar 2016