DRUCKEN

Transportkosten


Für Transporte am Urlaubs- bzw. Aufenthaltsort außerhalb des ständigen Wohnsitzes sind die allgemeinen Bestimmungen zum Thema „Transportkosten“ sinngemäß anzuwenden. 

Beachten Sie:
Die Kasse übernimmt keine Kosten für die Bergung ins Tal (z. B. Hubschrauber). Auch die Rückholung vom Urlaubsort (Aufenthaltsort) zum ständigen Wohnsitz (z. B. mit dem Rettungswagen, Ambulanz-Jet) ist keine Leistung der NÖGKK. 

linkInfos über Transportkosten

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015