DRUCKEN

Entscheidungen der Hearingkommission


Gemäß § 12 Absatz 6 der gesamtvertraglichen Vereinbarung betreffend Richtlinien für die Auswahl der Vertragsärztinnen/-ärzte (Niederlassungsrichtlinien) i.d.g.F. ist die NÖGKK verpflichtet, die Begründung der Entscheidung für den/die im Hearing ausgewählten Bewerber/-innen auf der Homepage der NÖGKK zu veröffentlichen.

Entscheidung der Hearingkommission
Planstelle für 
Orthopädie und orthopädische Chirurgie in Mödling (Nachfolgepraxis)
fürHerrn Dr. Thomas WIELAND
Begründung:
Alle Bewerber sind fachlich gut geeignet und haben ein ausführliches und schlüssiges Konzept präsentiert. Den Ausschlag für Dr. Wieland gab, dass er über die längste Berufserfahrung von allen Kandidaten verfügt. Er hat sowohl die Facharztausbildung für Orthopädie und orthopädische Chirurgie als auch die Facharztausbildung in Unfallchirurgie sowie die Zusatzausbildung in Sporttraumatologie absolviert und verfügt über kinderorthopädische Expertise durch die neuroorthopädische Betreuung der Kinder in der Waldschule Wr. Neustadt.

Hearingkommission, März 2019

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2019