DRUCKEN

Bewegungsideen für zwischendurch


Übungen im Jänner: Office Yoga

Der Stocksitz

Office Yoga

IHRE AUFMERKSAMKEIT IST VOLL AUF DIE ARBEIT KONZENTRIERT.

Aktivieren Sie zwischendurch mal die Beine, um sich ganz zu spüren – von Kopf bis Fuß!
Stützen Sie sich mit den Händen am Sessel ab. Heben und strecken Sie nun die Beine. Dabei die Fersen aktiv wegdrücken.
So geht‘s einfacher: Ein Fuß bleibt am Boden – nur ein Bein übt. 

 

Weitere Infos und Übungen zu Office Yoga finden sie hier ...

 

Alles Gute für Ihren Büroalltag wünscht Ihnen
Mag. Alexandra Eichenauer-Knoll, MA, Yogalehrerin BYO/EYU


Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Freude an der Bewegung!

Zuletzt aktualisiert am 19. Dezember 2018