DRUCKEN

Frauengesundheitstag Vösendorf - 10.3.2018

Drei Generationen_Foto: www.shutterstock.com

13. NÖ Frauengesundheitstag in Vösendorf: 254 Personen wurde ein Arztbesuch empfohlen!

Geballte „Frauenpower“ herrschte am 10. März 2018 im Kultursaal Vösendorf. 750 Gesundheitsbewusste informierten sich beim 13. NÖ Frauengesundheitstag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und Partner über persönliche Vorsorge, Fitness und Lifestyle. NÖGKK-Direktorin Dr. Martina Amler und NÖGKK-Obmann-Stellvertreter Michael Pap überzeugten sich vor Ort vom breiten Gesundheits-Mix.

Highlight war eine Gesundheitsstraße, bei der die Damen von Kopf bis Fuß durchgecheckt wurden: Die Tests reichten von einer Blutwertebestimmung über eine Messung der Stressbelastung des Herzens, einer Körperfett-, Carotis- und Lungenfunktionsmessung, psychologischen Beratung und Biofeedback-Erholungsmessung bis zu Mundvideokamera und Zahnscreening. Insgesamt gab es 1.544 Gesundheitschecks, davon wurde 254 Personen ein Arztbesuch bzw. eine weiterführende Abklärung empfohlen. 

Reaktion und Schnelligkeit sowie Muskelkraft und Herzgesundheit wurden bei verschiedenen Fitness-Tests erhoben. Spezielle Frauenthemen – wie Beckenboden-Schwäche, Osteoporose, oder Farb- und Stilberatung – standen bei Vorträgen und Workshops im Mittelpunkt. Durch das Bühnenprogramm mit Interviews sowie Musik- und Showelementen führte ORF-Lady Inge Winder. Eine Info- und Ausstellerzone rundete den Frauengesundheitstag ab. 

Gruppenfoto_Foto: Alexandra Kromus v. l. n. r.: Elisabeth Gschiel (Leiterin des NÖGKK-Service-Centers Mödling), Dir. Dr. Martina Amler (NÖGKK), Obmann Stv. KR Michael Pap (NÖGKK), BGMin Vösendorf Andrea Stikovits, Dir.in Wien/NÖ/Bgld. Ingrid Kaindl (BVA), Abtlgl. Prävention Dr. Gerhard Reeh (SVB), Abtlgl. Gesundheitsservice Mag. Franz Ficzko (SVA)


linkDownload: Foto (1.2 MB)


Fotos: NÖGKK


linkWeitere Fotos finden Sie unter: http://archiv.kromus.at/noegkk/

Zuletzt aktualisiert am 14. März 2018