DRUCKEN

Balancieren und Jonglieren für Eltern und Kinder

Kinder Balancieren und Jonglieren_Foto: Hufnagl

Workshops zum Thema Bewegung und psychosoziale Gesundheit

Ein guter Gleichgewichtssinn ist sehr wichtig, da er für fast alle Formen der Bewegung und des Spielens eine unmittelbare Relevanz hat. Das gilt für Kinder genauso wie für Erwachsene. Für Kinder sind auch Koordinationsfähigkeiten für erfolgreiches Lernen sehr wichtig, da diese Übungen die Entwicklung beider Gehirnhälften unterstützen. Dies fördert sowohl die Konzentration als auch die Merkfähigkeit beim Lernen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, mit Ihren Kindern gemeinsam einfache Übungen zur Förderung des Gleichgewichts und der Koordination zu erlernen! Darüber hinaus macht gemeinsame Bewegung viel Spaß!


Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Jonglieren (mit Bällen und Tüchern)
  • Balancieren und Gleichgewichtsübungen
  • Brain-Fitness-Übungen für die ganze Familie
  • Motivation zur Bewegung nach dem Motto „Lächeln statt hecheln“ 


Zielgruppe: Kinder im Alter von 6–12 Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson (pro Kind)


Trainer/in: Didi Pflug (Dipl. Sportlehrer) bzw. Alice Pichler (Gesundheits- und Fitnesstrainerin)


Organisatorischer Hinweis: Bitte in sportlicher Bekleidung kommen!


Zeitraum: April – Juni 2019

 

Beginn: 15:30 bzw. 17:30 Uhr

 

Info

Anmeldung erforderlich – begrenzte Teilnehmerzahl!

linkHier anmelden ...

Es ist auch eine telefonische oder schriftliche Anmeldung per E-Mail möglich. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Terminliste.

linkDie Termine in Ihrem Bezirk finden Sie hier ... (1.5 MB)

linkZu den Terminen im Veranstaltungskalender ...


Laufend aktuelle Veranstaltungstermine:

linkJetzt zum Newsletter anmelden

Zuletzt aktualisiert am 17. Mai 2019