DRUCKEN

Kinderbewegungstag Stockerau - 14.9.2019


Sport, Spiel und Spaß mit der NÖGKK!

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum Kinderbewegungstag.

Kinder haben von Natur aus einen ausgeprägten Bewegungsdrang, den sie für ihre Entwicklung brauchen. Mit welcher Begeisterung die Kids neue Sportarten und Kreativangebote ausprobieren, zeigte sich beim Kinderbewegungstag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 14. September 2019 im Sportzentrum Alte Au in Stockerau.

Ob Karate, Klettern, Slackline, Taekwondo, Wing Tsun oder Jonglieren, die Kinder machten überall begeistert mit. Großer Andrang herrschte auch bei Airtramp, Bungee-Trampolin, beim Fußball-Technikparcours, bei der Torschusswand, beim Fototrailer und bei der Riesenrutsche. Die Fitness und Geschicklichkeit der Kids wurden bei verschiedenen Challenges getestet. Umrahmt wurde der Kinderbewegungstag von einer Tanzvorführung, einer Zirkusvorstellung sowie der Verlosung vieler toller Preise.

NÖGKK-Service-Center-Leiter Bernhard Rauner: „Bewegung und Sport im Kindesalter schaffen die Basis für ein gesundes Leben. Kinder können schon früh die Freude am Sport finden, wenn sie entsprechend motiviert und animiert werden. Mit unseren Kinderbewegungstagen leisten wir einen wichtigen Beitrag dazu.“

Gruppenfoto_Foto: Alexandra Kromus v. l. n. r.: GR Martin Peterl, StR Herbert Pohl, BGMin Andrea Völkl, GRin Samira Mujkanovic, Sophie Peterl, Vizebgm Othmar Holzer, NRin Sonja Hammerschmid, StR Heinz Scheele, NÖGKK SCL Bernhard Rauner


linkWeitere Fotos finden Sie unter: http://archiv.kromus.at/noegkk/


Fotos: NÖGKK
Zuletzt aktualisiert am 23. September 2019